Aktuelle Seite: Home

Willkommen beim TSV Landsberg - Fussball

Salemovic am Anfang und am Ende

Landsberg geht in Erlbach schnell in Führung, kann aber lange nicht für die Entscheidung sorgen
von Margit Messelhäuser

Die Torflaute, die sich bei den Landsbergern zum Ende der vergangenen Punktrunde breitmachte, scheint beendet: Auch beim SV Erlbach jubelte der TSV Landsberg zweimal – auf der anderen Seite stand die Abwehr und so feierte Sven Kresin mit seinem Team einen absolut verdienten 2:0-Sieg.

Pech hatte in Erlbach, wer zu spät kam. Die erste Minute lief, da erzielte Muriz Salemovic schon die Landsberger Führung. Er nahm aus gut 20 Metern Maß und versenkte unhaltbar ins Kreuzeck. Ein Start nach Maß also für die Landsberger. Diese bestimmten auch weiter die Partie, doch richtig gefährlich wurde es erst nach einer guten Viertelstunde, als wiederum Salemovic einen Freistoß nur knapp neben das Tor setzte.

...
Salemovic am Anfang und am Ende - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Salemovic-am-Anfang-und-am-Ende-id34932687.html
...
Auf den TSV wartet eine harte Nuss - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Auf-den-TSV-wartet-eine-harte-Nuss-id34858387.html...
Der Start in die Saison ist gelungen - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Der-Start-in-die-Saison-ist-gelungen-id34840087.html
...
„Das ist eine Hammer-Liga“ - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Das-ist-eine-Hammer-Liga-id34821737.html
...
TSV Landsberg spielt Dienstag in Mering - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/TSV-Landsberg-spielt-Dienstag-in-Mering-id34745747.html
...
Heute Abend steht der erste Test an - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Heute-Abend-steht-der-erste-Test-an-id34518802.html
Weiterlesen...

Auf den TSV wartet eine harte Nuss

Landsberger sind am Mittwochabend in Wolfratshausen zu Gast. Um dort zu punkten, muss noch einiges besser werden
von Margit Messelhäuser

Das Fazit von Landsbergs Trainer Sven Kresin nach dem ersten Punktspiel überrascht nicht: „Vom Ergebnis her bin ich zufrieden, vom Spiel her nicht.“ Es habe zu lange gedauert, bis seine Mannschaft tatsächlich ins Spiel gekommen ist gegen Schwabmünchen – vor allem Rainer Storhas und Maximilian Süli, die Doppel-Sechs, taten sich mit dem Spielaufbau schwer.

Das hat seiner Meinung nach auch am Toto-Pokal-Spiel gegen Mering gelegen, denn diese Partie habe durchaus Substanz gekostet, räumt er ein.

...
Auf den TSV wartet eine harte Nuss - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Auf-den-TSV-wartet-eine-harte-Nuss-id34858387.html...
Der Start in die Saison ist gelungen - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Der-Start-in-die-Saison-ist-gelungen-id34840087.html
...
„Das ist eine Hammer-Liga“ - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Das-ist-eine-Hammer-Liga-id34821737.html
...
TSV Landsberg spielt Dienstag in Mering - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/TSV-Landsberg-spielt-Dienstag-in-Mering-id34745747.html
...
Heute Abend steht der erste Test an - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Heute-Abend-steht-der-erste-Test-an-id34518802.html
Weiterlesen...

Der Start in die Saison ist gelungen

TSV tut sich gegen Schwabmünchen schwer, hat aber das Glück des Tüchtigen
von Margit Messelhäuser

Toni Yildirim, der Sportliche Leiter beim TSV Landsberg, hatte vor dem Spiel „gar kein Gefühl“. Mit einem 1:0 wäre er sehr zufrieden gewesen – am Ende setzten sich die Gastgeber sogar mit 2:0 gegen Schwabmünchen durch. Damit holte sich von zwei gleichwertigen Teams das am Ende glücklichere die Punkte. Während die Gäste zwei Mal Latte trafen, war der Ball bei den Landsbergern eben zweimal im Tor. Vom Ergebnis her also ein perfekter Auftakt in die neue Bayernliga-Saison für den TSV Landsberg – spielerisch allerdings ist noch Luft nach oben.

Die rund 550 Zuschauer im Hacker-Pschorr-Sportpark sahen zunächst einen typischen Saisonauftakt beider Mannschaften: Vor allem keine Fehler machen, war die Devise. Immerhin kam so etwas wie ein Spielfluss zustande, dieser sollte nämlich im weiteren Verlauf immer mehr verloren gehen, vor allem in der zweiten Halbzeit waren die Pfiffe des Schiedsrichters, dessen Entscheidungen nicht immer nachvollziehbar waren, fast im Minutentakt zu hören. Insgesamt zehn Gelbe Karten – sechs für Landsberg, vier für Schwabmünchen, unterstreichen dies.

...
Der Start in die Saison ist gelungen - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Der-Start-in-die-Saison-ist-gelungen-id34840087.html
...
„Das ist eine Hammer-Liga“ - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Das-ist-eine-Hammer-Liga-id34821737.html
...
TSV Landsberg spielt Dienstag in Mering - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/TSV-Landsberg-spielt-Dienstag-in-Mering-id34745747.html
...
Heute Abend steht der erste Test an - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Heute-Abend-steht-der-erste-Test-an-id34518802.html
Weiterlesen...

„Das ist eine Hammer-Liga“

Der TSV Landsberg startet in seine zweite Saison. Diese wird aus mehreren Gründen um einiges schwerer als die Premiere. Landsbergs Sportlicher Leiter Toni Yildirim nennt die Gründe
von Margit Messelhäuser

An diesem Samstag fällt für die Fußballer des TSV Landsberg der Startschuss zur zweiten Saison in der Bayernliga. Allerdings erst um 18.30 Uhr im Landsberger Hacker-Pschorr-Sportpark. „Wir haben das Spiel wegen des Rue-thenfests nach hinten verlegt“, sagt Landsbergs Sportlicher Leiter Toni Yildirim. Das Auftaktspiel ist auch gleich ein packendes Derby: Der TSV Schwabmünchen ist zu Gast. „Es wird Zeit, dass wir gegen Schwabmünchen auch mal zu Hause gewinnen“, gibt Yildirim gleich das Ziel vor.

Dabei geht es aber nicht nur um den Derby-Sieg, ebenso wichtig sei auch ein guter Start in die neue Saison, denn diesmal rechnet der Landsberger Funktionär mit einem viel schwereren Stand. „Das ist eine Hammer-Liga“, sagt Yildirim. Einige der bereits bekannten Teams hätten sich ziemlich verstärkt, doch das ist nicht alles. „Die Absteiger Garching und Heimstetten zählen sicher zu den Favoriten, wie auch Pipinsried“, lautet seine Einschätzung. Aber da hat er auch noch einen Geheimfavoriten: „Dachau scheint im Hintergrund ziemlich aufgerüstet zu haben.“

...
„Das ist eine Hammer-Liga“ - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Das-ist-eine-Hammer-Liga-id34821737.html
...
TSV Landsberg spielt Dienstag in Mering - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/TSV-Landsberg-spielt-Dienstag-in-Mering-id34745747.html
...
Heute Abend steht der erste Test an - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Heute-Abend-steht-der-erste-Test-an-id34518802.html
Weiterlesen...

G1 - Drei Turniere in zwei Wochen inklusive TURNIERSIEG

Die G1 hatte sich mit drei Turnieren in Greifenberg, Starnberg, und Lindenberg viel vorgenommen.

  • IMG_9966-mid

2. Platz beim FC Greifenberg!! - TOP

Los ging’s super in Greifenberg. Dort hatten wir mit dem SC Weßling gleich den größten Brocken im ersten Spiel mit 3:0 aus dem Weg geräumt … dachten wir. Unsere Mannschaft hat dann in der Gruppenphase alle Spiele souverän gewonnen und mit 11:1 Toren schon eigene Erwartungshaltungen geweckt. Im Halbfinale hat man gegen sehr gut spielende Greifenberger 3:0 gewonnen.

Weiterlesen...

Jahrgang 2007 gewinnt Turnier in Fuchstal

In einem spielerisch hochklassigen Turnier in Fuchstal konnte der 2007er Jahrgang des TSV Landsberg am Samstag, den 11.07. den Turniersieg einfahren.

IMG 1294

Die zusammengewürfelte Mannschaft aus Spielern der F1, F2 und F3 der Saison 2014/2015 fand erstaunlich gut in das Turnier - denn in dieser Zusammensetzung wurde bisher noch gar nicht zusammengespielt. Im ersten Spiel wurde dem SV Lengenfeld mit einem deutlichen 4:0 keine Chance gelassen (Tore: 2x Luis, 1x Nik, 1x Fynn). Wie wichtig dieser hohe Sieg am Ende war, wusste zu dem Zeitpunkt noch niemand.

Fabian im Tor, in der Abwehr Arne und davor Lennox, in der Schaltzentrale Luis und Paul, sowie auf den Außen Daniel und Nik und als offensiver Joker Fynn - so ging es in die nächsten Spiele.

Weiterlesen...

TSV Landsberg spielt Dienstag in Mering

Toto-Pokal wird Neuauflage des Tests

Es ist noch nicht lange her, da war der SV Mering in Landsberg zu Gast – zu einem Testspiel. Am kommenden Dienstag, 14. Juli, findet nun das „Rückspiel“ statt, allerding wird es sich dann nicht nur um einen Test handeln. Die Landsberger wollen in Mering die zweite Runde des Toto-Pokals überstehen.

Mit 2:0 hatte sich die Mannschaft von Sven Kresin in Runde eins gegen Aindling durchgesetzt, die Meringer setzten sich gegen SE Freising durch, aber erst nach Elfmeterschießen. Zweimal war der SVM in Rückstand geraten und erst in der 86. Minute gelang der 2:2-Ausgleich. Im Elfmeterschießen hatte der SVM dann aber die Nase vorn.

...
TSV Landsberg spielt Dienstag in Mering - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/TSV-Landsberg-spielt-Dienstag-in-Mering-id34745747.html
...
Heute Abend steht der erste Test an - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Heute-Abend-steht-der-erste-Test-an-id34518802.html
Weiterlesen...

Trainer für D- und E-Junioren gesucht

Der TSV 1882 Landsberg sucht dringend für die Saison 2015/16 ab sofort engagierte Trainer für unsere D-Jugend und E-Jugend.

Nicht nur alle bereits gelernten und geschulten Trainerkollegen aus nah und fern sind willkommen, sondern auch engagierte Eltern die beim TSV neue Aufgaben übernehmen möchten. Eine Karriere beim TSV durch Weiterbildung und Schulungen ist natürlich nicht ausgeschlossen.

Allein die steigende Anzahl an Mitgliedern der Abteilung Fußball gibt dem TSV Recht und bestätigt auf dem richtigen Weg zu sein. Man wird mit aller Kraft versuchen die bisher erreichte Aufbauarbeit der letzten Jahre im Jugendbereich mit Hochdruck weiter fortzuführen, um erfolgreiche und zukunftsträchtige Fußballstars aus dem TSV-Lager hervorzubringen.

Weiterlesen...

Heute Abend steht der erste Test an

Für die Kicker des TSV beginnt in knapp vier Wochen die Bayernliga-Punktrunde
von Margit Messelhäuser

Es geht wieder los: Während die Kicker der unteren Klassen ihre Pause genießen, steht für das Bayernliga-Team des TSV Landsberg am heutigen Mittwoch schon wieder das erste Testspiel an. Um 19 Uhr ist Geretsried zu Gast, allerdings im Landsberger Sportzentrum, da der Platz im Hacker-Pschorr-Sportpark noch für die Punktrunde vorbereitet wird.

Keine vier Wochen sind es mehr bis zum Bayernliga-Auftakt für die Landsberger, insofern auch keine leichte Aufgabe für Trainer Sven Kresin, seine Spieler vorzubereiten. Aber der „Trainer-Fuchs“ hat eine Lösung gefunden: „Wir haben unsere Grundlage schon im Winter gelegt“, erklärt er. Jetzt gelte es, die Spieler so vorzubereiten, dass „wir ab 18. Juli bis Ende November richtig Gas geben können“. Die Neuzugänge und Rückkehrer haben sich bereits gut integriert und den einen oder anderen werde man auch in den Testspielen sehen.

...
Heute Abend steht der erste Test an - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Heute-Abend-steht-der-erste-Test-an-id34518802.html
Weiterlesen...

Seite 1 von 54

... lade Modul ...
TSV Landsberg auf FuPa
Go to top