Der TSV Landsberg tritt zu einem Testspiel beim Kreisklassisten SV Igling an. Die Werbung in eigener Sache gelingt den TSV-Fußballern nicht nur wegen des Kantersiegs.

Dass die Partie zwischen dem TSV Landsberg und dem SV Igling zweistellig ausgehen würde, war zu erwarten. Der Unterschied zwischen dem TSV, der in der vergangenen Saison in der Bayernliga lange oben mitgespielt hat, und dem SV Igling, der erst in der Relegation den Verbleib in der Kreisklasse sicherte, war deutlich - und spiegelte sich auch im Ergebnis wider. MIt 19:0 setzten sich die Landsberger durch. Dabei überzeugten die Landsberger aber nicht nur durch die schön herausgespielten Tore.

Bild: Der TSV Landsberg (schwarze Trikots) feiert in Igling das erwartete Schützenfest. Foto: Thorsten Jordan

Den kompletten Beitrag finden Sie online im Landsberger Tagblatt - HIER