In der Relegation zur Fußball-Kreisklasse feiert der TSV Landsberg II gegen den FSV Eching ein Schützenfest. Für zwei Landsberger Spieler ist es ein besonderer Moment.

Der Favorit hat sich durchgesetzt, und zwar ganz souverän: Mit 8:0 gewinnt der TSV Landsberg II das zweite Relegationsspiel zur Fußball-Kreisklasse gegen den FSV Eching. Für die Echinger gibt es nun noch eine zweite Chance, die Kreisklasse zu halten, nämlich am Mittwoch, 8. Juni, in Issing. Der Gegner wird am Sonntag im Rückspiel zwischen dem TSV Schongau und dem SV Igling ermittelt. Für zwei Landsberger Spieler war dieser Aufstieg etwas Besonderes.

Bild: Hamed Abbasi traf drei Mal für den TSV Landsberg. Echings Keeper Toni Franz zeigte trotz der vielen Gegentreffer eine gute Leistung. Foto: Thorsten Jordan

Den kompletten Beitrag finden Sie online im Landsberger Tagblatt - HIER