Der Fußball-Bayernligist TSV Landsberg verpflichtet zwei weitere Spieler. Am Freitag ist Unterhaching in Landsberg zum Testspiel zu Gast.

Als weitere Neuverpflichtungen gibt der Fußball-Bayernligist TSV Landsberg Antonios Masmanidis und Gottfried Agbavon bekannt. Der griechische Abwehrspieler Masmanidis (20) spielte in der Saison 2019/2020 für die zweite Mannschaft des FC Memmingen in der Landesliga und verstärkt nun die Lechstädter. Vom VfR Garching wechselt der Stürmer Gottfried Agbavon (20) an den Lech, um die erste Mannschaft des Bayernligisten zu verstärken, dies teilt der Verein in einer Pressemitteilung mit.

Bild: Das Landsberger Trainer-Duo Mike Hutterer (links) und Muriz Salemovic hat zwei neue Spieler im Team. Der Fußball-Bayernligist hat damit seine Kaderplanung abgeschlossen. Foto: Julian Leitenstorfer (Archv)

Den kompletten Beitrag finden Sie online im Landsberger Tagblatt - HIER