Ein toller Abschluss der Hallensaison in Erding

Am Samstag den 15.02. lud die JFG Sempt Erding zum letzten Hallenturnier. Ein sehr stark besetztes Turnier, mit einigen BOL Mannschaften! FC Stätzling, TSV Milbertshofen, FT Gern, FT Rot Weiß Oberföhring, SV Wacker Burghausen, SV Donach, TSV Eching und zwei Mannschaften der Gastgeber.

Aufstellung: Luca Dollinger (TW), Paul-Christopher Dech, Samir Tewelde, Luis Russ, Jannik Pils, Nik Göttmann, Felix Anton, Lennox Reimann
Tore: Paul-Christopher Dech (1), Luis Russ (5), Jannik Pils (8)

Die Gruppenspiele konnten gegen TSV Eching (2:0), JFG Sempt Erding 2 (5:0), SV Donach (4:2) gewonnen werden. Spielerisch war unsere Mannschaft immer gut dabei und konnte ihr Spiel durchdrücken. Einzig gegen den späteren Gruppensieger FC Rot Weiß Oberföhring musste sich unsere Mannschaft unnötig geschlagen geben (0:1). Als Gruppenzweiter qualifizierten wir uns für das Halbfinale gegen den Turnierfavoriten und Bezirksoberligisten vom FC Stätzling! Eine starke BOL-Mannschaft mit viel Qualität! Durch eiskaltes Verwandeln der Chancen ging man zuerst mit 1:0 und dann mit 2:1 in Führung, doch der Druck der Stätzlinger war zu groß! So mussten wir kurz vor Schluss noch das 2:2 hinnehmen und es ging in das 7-Meterschiessen. Alles war offen! Wenn die Jungs alles richtig machten, war das Finale möglich. Glücklicherweise durften wir beim Schießen beginnen! Unsere Jungs schossen tolle und sichere 7-Meter und unser Torwart Luca Dollinger konnte einen Ball parieren! Nach dieser Glanzparade setzte unser Torwart sogar den Schlusspunkt und sorgte für den Einzug in das Finale (7:5). Im Finale standen wir dann der Heimmannschaft gegenüber. Ein tolles Team sicherlich auf Augenhöhe, aber natürlich hochmotiviert das Heimturnier zu gewinnen! Wir konnten in den ersten Minuten unser Spiel aufziehen und gingen mit 1:0 in Führung. Dennoch zollte das lange Turnier Tribut und wir verloren etwas unnötig das Spiel mit 1:3. Trotzdem sind wir sehr stolz auf diese Leistung und gegen diese starken Gegner. Ein gelungener und toller Abschluss der Hallensaison! Viele Grüße an Sempt Erding und an alle Gegner!