Statt „Sommerhaus der Stars“ steht wieder Fußball auf dem Programm: Sascha Mölders ist in der Bayernliga mit dem TSV Landsberg in Dachau zu Gast.

Wenn man so will, zählt der TSV Dachau zu den „Angstgegnern“ des TSV Landsberg in der Fußball-Bayernliga: Die Bilanz in den Begegnungen spricht deutlich für Dachau. Das soll sich am Samstagnachmittag ändern. „Ich habe schon gehört, dass Landsberg gegen Dachau noch nicht oft gewonnen hat, aber das war vor meiner Zeit – und in Kottern war die Situation ja ähnlich“, macht Sascha Mölders, der derzeit auch im Fernsehen zu sehen ist, gleich eine Ansage.

Bild: Die Landsberger (schwarze Trikots) hatten mit Dachau bislang meist Probleme und die Bilanz ist nicht gut. Das soll sich ändern. Foto: Christian Rudnik (Archivbild)

Den kompletten Beitrag finden Sie online im Landsberger Tagblatt - HIER