Die Fußballer des Bayernligisten TSV Landsberg treten unter schwierigen Vorzeichen zum Testspiel gegen Durach an. Wie der Abteilungsleiter die Partie erlebt.

Dass das erste Testspiel des Jahres für den TSV Landsberg eine schwierige Angelegenheit werden würde, war angesichts der Vorzeichen zu erwarten. So kassierte der Bayernligist nicht völlig überraschend eine Heimniederlage gegen den Landesligisten VfB Durach.

Bild: Fabian Lutz (weißes Trikot) und seine Teamkollegen beim TSV Landsberg verloren den ersten Test des Jahres gegen Durach. Foto: Thorsten Jordan

Den kompletten Beitrag finden Sie online im Landsberger Tagblatt - HIER