Der Fußball-Bayernligist TSV Landsberg setzt sich zu Hause gegen Donaustauf mit 5:2 durch. Vor den Augen eines Fußball-Weltmeisters machen die Gastgeber schon in der ersten Halbzeit alles klar.

Wie gut dem TSV Landsberg der erste Saisonsieg in der Bayernliga getan hat, war am Mittwochabend beim Heimspiel gegen Donaustauf zu sehen. Befreit spielten die TSVler auf, sorgten schon nach 30 Minuten für die Vorentscheidung – und das vor den Augen eines Fußball-Weltmeisters.

Bild: Zum zweiten Mal in Folge jubelt der TSV Landsberg in der laufenden Bayernligasaison: Gegen Donaustauf gelang nun auch der erste Heimsieg. Foto: Thorsten Jordan

Den kompletten Beitrag finden Sie online im Landsberger Tagblatt - HIER