Beim Fußball-Bayernligisten TSV Landsberg gibt Muriz Salemovic sein Amt als Sportlicher Leiter ab. Was er in Zukunft macht.

Eine interessante Personalie vermeldet der Fußball-Bayernligist TSV Landsberg: Muriz Salemovic, der zum ersten Neustart der laufenden Saison im Sommer 2020 als Sportlicher Leiter und Spieler nach Landsberg zurückkehrte, gibt diesen Posten auf.

Salemovic ist künftig spielender Co-Trainer von Coach Edgar Weiler. Die Aufgaben des Sportlichen Leiters übernimmt der bisherige Sportdirektor Jürgen Meisner. Wie es zu der Änderung kommt, erklären Abteilungsleiter Sebastian Gilg und TSV-Pressewart Patrick Freutsmiedl.

Muriz Salemovic (rechts) ist nicht mehr Sportlicher Leiter beim Fußball-Bayernligisten TSV Landsberg. Links: Coach Edgar Weiler.
Bild: Julian Leitenstorfer (Archiv)

Den Beitrag finden Sie online im Landsberger Tagblatt - HIER