Premium-Partner des TSV

Abteilung Fußball

Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Herrenfussball

Die Abteilungsleitung der Abteilung Fußball des TSV Landsberg lädt hiermit alle Mitglieder
recht herzlich zur öffentlichen Mitgliederversammlung 2022 ein. Teilnahmeberechtigt sind
alle Mitglieder der Abteilung Fußball des TSV 1882 Landsberg. Stimmberechtigt sind alle
Abteilungsmitglieder die das 18. Lebensjahr vollendet haben.


Termin: 26. November 2022
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Ort: 3C-Sportpark – Sportraum 3
Emmy-Noether-Str. 1, 86899 Landsberg am Lech


TAGESORDNUNG:
1. Begrüßung u. Feststellung der Anwesenheit und Beschlussfähigkeit durch die
Abteilungsleitung
2. Bericht des Abteilungsleiter
3. Bericht des Schatzmeister
4. Entlastung der Abteilungsleitung
5. Beschluss über vorliegende Anträge
6. Sonstiges / Wünsche / Anträge
- alle Anträge zur Abteilungsversammlung müssen nach §7, Abs. 3 der Geschäftsordnung
schriftlich und ausreichend begründet eingereicht werden.

- alle Anträge müssen bis 19.11.2022 bei der Abteilungsleitung schriftlich eingereicht sein


Landsberg, 26.10.2022

Sebastian Gilg
Abteilungsleiter
TSV Landsberg Abt. Fußball

Die Abteilung Fußball des TSV 1882 Landsberg erhält ihr erstes Abteilungsfahrzeug.

Mehrere lange Gespräche, viel Geduld und ein sehr spitzer Bleistift führten dank der großartigen Unterstützung des Toyota Autohauses Seibold durch den Geschäftsführer Stefan Seibold zur Erfüllung eines großen Wunsches der Abteilung. „Das Ergebnis der Gespräche übertrifft die Erwartungen bei Weitem“, so Dieter Drössler. Endlich hat die Abteilung Fußball ein eigenes Fahrzeug zur freien Verfügung. Durch den Einsatz im Gebiet der Bayernliga Süd sind die Wege immer länger geworden. Nicht nur auf dem Weg zu Partien anderer Mannschaften, sondern auch zu Verhandlungen, Sichtungen und Gesprächen dient das Fahrzeug ab sofort im ganz flexiblen Einsatz. Pressesprecher der Abteilung Fußball, Patrick Freutsmiedl, ist begeistert: „Das neue Auto ist ein weiterer notwendiger Baustein zur Erfüllung der vielen Aufgaben der Abteilung“.
Die Begeisterung aller Beteiligten bei der Fahrzeugübergabe ist deutlich zu spüren.

Bild: Schlüsselübergabe v.l.n.r. Stefan Seibold, Geschäftsführer Autohaus Seibold, Dieter Drössler, Vertriebsvorstand und Patrick Freutsmiedl, Vorstandsmitglied des TSV 1882 Landsberg 

Für alle Sportinteressierten im Landkreis: Der TSV Landsberg lädt ein zum „Tag des offenen Vereins“

Weniger Sport im Verein, weniger Sport in der Schule: Die beiden Corona-Jahre haben ihre Spuren bei den Kindern hinterlassen, das war in den letzten Wochen und Monaten in nahezu allen Medien nachzulesen.

Das ist der Grund, aus dem sich der TSV Landsberg dazu entschieden hat, am Sonntag, den 03. Juli erstmals auf unserem 3C-Sportpark einen „Tag des offenen Vereins“ durchzuführen.

Das Ziel: Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene zu motivieren, wieder mehr Sport zu betreiben. Unsere Abteilungen haben sich ein ebenso attraktives, wie abwechslungsreiches Programm einfallen lassen, an dem sich alle aktiv beteiligen können, ohne sportliche Höchstleistungen erbringen zu müssen.

Servus Mitglieder, Fans, etc.
Ab sofort haben wir einen eigenen Teamshop bei Intersport Pio für Onlinebestellungen.
Im Teamshop findet ihr unsere Vereinskollektion und weitere Artikel.
Natürlich wie gewohnt mit unseren Mega-Vereinsrabatten.

Ihr findet den Link zum Teamshop jederzeit auf der rechten Seite als Banner oder ...

<Hier gehts zum Teamshop>

Viel Spaß beim Bestellen

Mitgliederversammlung der Abteilung Fußball des TSV Landsberg 1882 e. V.

Die Abteilungsleitung der Abteilung Fußball des TSV Landsberg lädt hiermit alle Mitglieder
recht herzlich zur öffentlichen Jahreshauptversammlung 2021 ein. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der Abteilung Fußball des TSV 1882 Landsberg. Stimmberechtigt sind alle Abteilungsmitglieder die das 18. Lebensjahr vollendet haben.


Termin: 06. November 2021
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Ort: 3C-Sportpark – Sportraum 3
Emmy-Noether-Str. 1, 86899 Landsberg am Lech

Es gilt die „3G+“-Regel.


TAGESORDNUNG:

1. Begrüßung u. Feststellung der Anwesenheit und Beschlussfähigkeit durch den Vorstand
2. Bericht des Vorstandes / Abteilungsleiter
3. Bericht des Schatzmeister
4. Bericht des Rechnungsprüfers
5. Entlastung der Vorstandschaft
6. Neuwahlen der Abteilung Fußball
7. Beschluss über vorliegende Anträge
8. Sonstiges / Wünsche / Anträge

- alle Anträge zur Abteilungsversammlung müssen nach §7, Abs. 3 der Geschäftsordnung schriftlich und ausreichend begründet eingereicht werden.

- alle Anträge müssen bis 30.10.2021 bei der Abteilungsleitung schriftlich eingereicht sein

 

Landsberg, 12.10.2021

Sebastian Gilg

Abteilungsleiter

TSV Landsberg Abt. Fußball

Warten auf die Schlingnatter

Mehr Platz zum Spielen wünscht sich der TSV Landsberg schon länger. „Der 3C-Sportpark im Industriegebiet platzt aus allen Nähten“, sagt Pressewart Patrick Freutsmiedl. Morgen steht der Erweiterungswunsch des Vereins auf der Tagesordnung des Bauausschusses. Es soll nach Osten gehen – zurück ins ehemalige Sportgelände, das bis 2008 schon vom TSV Landsberg als Sportplatz genutzt wurde.

Jetzt ist dort eine Brache. Das heißt: Gras- und Krautbewuchs, Kiesflächen, erste kleine Baumsprösslinge. Rundherum, vor allem gen Westen und Süden, stehen die Bäume schon weitaus höher. Eine erste artenschutzrechtliche Relevanzprüfung Anfang 2020 hatte eine zweite, spezielle artenschutzrechtliche Prüfung erfordert. Für die liegen nun Zwischenergebnisse vor, zu lesen in der Vorlage zur heutigen Sitzung: Auf dem seit über zehn Jahren nicht mehr genutzten Gelände gibt es schützenswerte Tiere: eine Fledermausart sowie drei Falterarten und fünf Heuschreckenarten, die auf der Roten Liste stehen, 36 Vogelarten und nicht zu vergessen die Zauneidechse, die es schon auf die Vorwarnliste der Roten Liste geschafft hat. Auf der Liste steht auch die Schlingnatter. Und die könnte laut Gutachten auf der Brache vorhanden sein leben. Um das abschließend beurteilen zu können, sind jetzt weitere „vertiefende Erhebungen“ notwendig, die rund zwei Jahre dauern sollen. Bevor das Endergebnis des zweiten Gutachtens nicht da ist, wird es keine Entscheidung geben, ob nun für oder gegen den TSV.

Bild: Vom bisherigen Platz 2 (links) könnte nach den Ideen des TSV Landsberg ein Pfad zu einem weiteren Sportgelände auf dem neuen alten Platz (rote Umrandung) führen. © Bayerische Vermessungsverwaltung

Den kompletten Beitrag finden Sie online im Kreisboten - HIER

... lade Modul ...

TSV Landsberg auf FuPa

Zum Seitenanfang