Premium-Partner des TSV

Premium-Partner

AmmerseeCup-Sieger 2017 und Turniergewinn in Günz/Lauben innerhalb von zwei Tagen

Am Samstag startete die F3-Jugend (U8) zum großen AmmerseeCup in Diessen. Im ersten Spiel gegen den TSV Peißenberg konnten sich die Schützlinge, um die beiden Trainer Fabian Heß und Ingo Zinn mit einem 3:1 durchsetzen. Danach ging es dann Schlag auf Schlag. In den darauf folgenden Spielen gegen den MTV Diessen FAZ und dem TSV Hechendorf konnten auch Siege eingefahren werden. Somit standen die Jungs als Gruppenerster im Halbfinale gegen den DJK Würmtal MFS.

Mit einem 1:0 Sieg im Halbfinale war dann das große Finale Perfekt. Dieses Spiel war nichts für schwache Nerven und endete mit einem 1:0 Sieg. Somit konnten die Jungs den Ammersee Siegerpokal freudestrahlend entgegen nehmen und in den Diessener Himmel recken!

Zur Siegermannschaft gehörten folgende Spieler: Arjen Hess, Florian Eckl (C), Justus Zinn, Shaip Latifi, Valton Mehmeti, Tobias Berr (TW), Nicolas Berr, Arnold Kellerer, Felix Freundorfer und Taksim Sarker.

AmmerseeCup u8 2017

Mit dem Schwung vom Ammersee Cup Sieg fuhren wir am nächsten Tag dann nach Günz/Lauben (nähe Memmingen) zu einem F2 Turnier. Hier warteten Mannschaften wie z.B. die SpVgg Günz/Lauben, VFB Durach, FC Westerheim, FSV Dirlewang uvm. Auch hier wurde wieder entschlossen gekämpft und guter Fußball gezeigt. Am Ende konnten die Jungs wieder mit einem 1:0 durch den überragenden Kapitän Florian Eckl den verdienten Sieg einfahren und den Siegerpokal diesmal in die den Günz/Laubener Himmel recken.

An diesem Tag standen folgende Spieler in der Siegermannschaft: Arjen Hess (TW), Taksim Sarker, Arnold Kellerer, Valton Mehmeti, Shaip Latifi, Moritz Mergler, Felix Freundorfer und Florian Eckl (C).

Guenz lauben

... lade Modul ...

TSV Landsberg auf FuPa

Zum Seitenanfang