Premium-Partner des TSV

Premium-Partner

F-Jugend U9

Bei herrlichem Sonnenschein und optimalem Laufwetter hat die F1 Jugend des TSV an ihrem spielfreien Wochenende am Landsberger Stadtlauf teilgenommen. Dabei zeigten die Jungs, dass sie nicht nur auf dem Fußballplatz glänzen können und Ausdauer haben, sondern auch ohne Ball schnell unterwegs sind.

20151003 f1 stadtlauf

In der Altersklasse U10 kamen Fynn und Paul beim 800m Kinderlauf aufs Treppchen, die anderen TSV Teilnehmer waren nur knapp dahinter. Einheitlich gekleidet in ihren TSV Trikots hatten alle einen Riesenspaß und haben gleich beschlossen auch nächstes Jahr wieder an den Start zu gehen, wenn der Spielplan es zulässt.

Nach jeweils holprigem Start fährt das toll aufspielende Team ungefährdete Siege ein

3 Spiele – 3 Siege – 24:4 Tore, die Bilanz nach den ersten drei Partien der Saison kann sich wahrlich sehen lassen. Und gerade die letzten beiden Partien gegen die unmittelbaren Lokalrivalen, den FC Penzing und den FT Jahn Landsberg sorgten für strahlende Gesichter der Jungs und einen zufriedenen Trainer.

Jahn TSV F

Im Spiel gegen Penzing kamen die Jungs zwar mit viel Druck aufs gegnerische Tor ins Spiel, in Führung ging jedoch der Gegner. Ein harter Schuss aufs Tor wurde von einem Penzinger Spieler, mit der Außenseite und dem Rücken zum Tor stehend, so abgefälscht, dass der Ball unhaltbar für den Torwart in der Ecke einschlug. Für die Moral des Teams spricht, dass es jetzt erst richtig losging – keine Anzeichen von Verunsicherung. Vor der Pause konnten die Jungs durch schön herausgespielte Tore das Ergebnis auf 2:1 zu ihren Gunsten drehen. Auch in der zweiten Hälfte ließ das immer selbstbewusster aufspielende Team nichts mehr anbrennen und baute die Führung zum nie gefährdeten 4:1 Endstand aus.

Toller Saisonauftakt für die F1 in Schondorf

So kann es weitergehen: Mit einem souveränen und nie gefährdeten 6:2 Sieg gegen des TSV Schondorf startet die F1 in die Saison 2015/2016. Gleich in der ersten Minute fiel das 1:0 für unsere Jungs durch einen herrlichen Weitschuß. Und auch der Rest der 1. Halbzeit ist schnell erzählt. Spiel auf ein Tor, tolle Kombinationen unserer Jungs, so dass es nach der Häfte der Zeit schon 4:0 stand.

2015 09 f1 schondorf

In der zweiten Halbzeit haben wir dann einiges ausprobiert, viel durchgewechselt, so dass der Spielfluss ein wenig abhanden kam. Nichtsdestotrotz haben die Jungs sich immer wieder Chancen herauskombiniert, die aber nicht mehr ganz so konsequent genutzt wurden.

In einem spielerisch hochklassigen Turnier in Fuchstal konnte der 2007er Jahrgang des TSV Landsberg am Samstag, den 11.07. den Turniersieg einfahren.

IMG 1294

Die zusammengewürfelte Mannschaft aus Spielern der F1, F2 und F3 der Saison 2014/2015 fand erstaunlich gut in das Turnier - denn in dieser Zusammensetzung wurde bisher noch gar nicht zusammengespielt. Im ersten Spiel wurde dem SV Lengenfeld mit einem deutlichen 4:0 keine Chance gelassen (Tore: 2x Luis, 1x Nik, 1x Fynn). Wie wichtig dieser hohe Sieg am Ende war, wusste zu dem Zeitpunkt noch niemand.

Fabian im Tor, in der Abwehr Arne und davor Lennox, in der Schaltzentrale Luis und Paul, sowie auf den Außen Daniel und Nik und als offensiver Joker Fynn - so ging es in die nächsten Spiele.

Fussballiade logo

Die F1 ist am Samstag zur Fussballiade nach Landshut aufgebrochen. Mit einer Riesen-Portion Neugier, Vorfreude und vielen Fans sind wir um 7 Uhr am Hacker-Park los gefahren.

Ziel war Ergolding bei Landshut, wo wir unsere Spiele ausgetragen haben. Es ist das größte Sommerturnier des BFV, toll organisiert mit einem vielfältigen Rahmenprogramm, u.a. Showbühne in der Altstadt, Funmeile mit vielen fußballspezifischen Spielen, DFB-Truck mit einer Replika des WM-Pokals und vieles mehr.

Wir haben in unserer Gruppe super gespielt, gleich zu Beginn mit einem 1:0 gegen den TSV Grafing drückend dominierenden Fußball gezeigt. Weiter ging es dann Schlag auf Schlag 1:1 gegen Landshut-Münchnerau, 0:1 gegen den FC Mühldorf und (der Hitze sowie der kurzen Erholungspausen geschuldet) ein 0:6 gegen die Spvgg Landshut. Danach hatten wir drei Spiele zur Erholung, haben alle Kräfte mobilisiert und wollten es allen nochmals zeigen, was wir drauf haben. Es folgte ein spektakuläres 6:0 gegen TV Geisenhausen mit tollen Toren. Ein gelungener Abschied mit vielen positiven Erfahrungen für die Jungs.

{gallery}stories/fussball/f_jugend/2015_06_f1_Fussballiade_Landshut{/gallery}

Danach hatten wir die emotionale Siegerehrung in der Landshuter Altstadt auf der großen Showbühne. WOW!! Unsere Jungs vertreten Oberbayern als Aushängeschild für die F-Jugend. Das war mal eine Ansage des Moderators.

DSC 5604Sponsor Georg Merkl, Geschäftsführer der Georg Merkl Heizungsbau und Sanitär GmbH aus Landsberg, freut sich zusammen mit den beiden Trainern Mike Göttmann und Marcus Dech über das neue Outfit. „Die Jungs sehen klasse aus. So kann die Rückrunde kommen!“, sind sich alle einig.

Der TSV 1882 Landsberg bedankt sich ganz herzlich für die tolle Unterstützung.


Saisonauftakt im 3C-Sportpark 2018/19

Weitere Videos auf unserem TSV-YouTube-Video-Kanal

... lade Modul ...

TSV Landsberg auf FuPa

Zum Seitenanfang