Premium-Partner des TSV

F-Jugend U9

Am Samstag den 30. Januar 2016 war unsere F1 mal wieder zu einem Turnier eingeladen.

Der Gastgeber war der MTV Dießen, es wurde Futsal gespielt. Neu für uns war ein Futsal der Größe 3, aber unsere Jungs stellten sich schnell darauf ein. Nachdem wir im letzten Turnier in Mering keinen guten Tag erwischt hatten, spielte unsere F1 wie Phönix aus der Asche auf. Die ersten zwei Spiele gegen die starke SG Söcking und den Gastgeber MTV Dießen gingen trotz tollen Zusammenspiels noch Unentschieden 0:0 aus.

Der Knoten platzte dann endlich im dritten Spiel gegen den großen Turnierfavoriten FT Starnberg 09. Nach einer ursprünglich defensiven Taktik konnten wir den Gegner aus Starnberg überwiegend in seiner Hälfte beschäftigen und mit einem 1:0 das Spiel gewinnen (Torschütze Luis). Der Jubel war riesengroß, denn turnierübergreifend war es der erste Sieg seit sieben Spielen und das ausgerechnet gegen den Titelfavoriten. Das gab den Jungs Selbstbewusstsein.

Dieses Jahr war es wieder soweit. Der TSV Landsberg war die Einlaufeskorte beim Spiel FC Augsburg gegen die TSG Hoffenheim.

ACHTUNG! … WICHTIG! … Für das Folgende musst Du jetzt gut sein … gut im sich reinversetzen. Sei nochmal Kind und versuch es beim Lesen mit zu erleben. Stell Dir folgendes vor:

Du bist 7 Jahre alt. Du liebst Fußball über alles. Du kennst Spieler wie Altintop, Verhaegh, Bobadilla, Baier, Hitz, Volland und alle anderen von den 1000 Karten für diverse Sammelalben, die Du alle hast … mehrfach hast. Poster an Deiner Wand. Du hast auch von Weinzierl gehört, einen der besten Trainer der Bundesliga. Es ist DREI Minuten vor Spielbeginn. BUNDESLIGA. Und jetzt stehst Du da. Im Spielertunnel. MITTEN DRIN. Dort wo es rausgeht ins Stadion … auf den heiligen Rasen. Du siehst schon die Zuschauer am Ende. Du bist aufgeregt. Mörder-Aufgeregt.

{gallery}stories/fussball/f_jugend/2015_10_22_f3_fca{/gallery}

Du stehst schön links an der Seite in einer Reihe mit Deiner Mannschaft. Das hat man Euch so gesagt. Hinter Dir Deine Freunde. Vor Dir Deine Freunde. Neben Dir ist der Platz frei für einen Profi, der kommen soll und mit dem Du gleich auf den Platz laufen darfst.

Bei herrlichem Sonnenschein und optimalem Laufwetter hat die F1 Jugend des TSV an ihrem spielfreien Wochenende am Landsberger Stadtlauf teilgenommen. Dabei zeigten die Jungs, dass sie nicht nur auf dem Fußballplatz glänzen können und Ausdauer haben, sondern auch ohne Ball schnell unterwegs sind.

20151003 f1 stadtlauf

In der Altersklasse U10 kamen Fynn und Paul beim 800m Kinderlauf aufs Treppchen, die anderen TSV Teilnehmer waren nur knapp dahinter. Einheitlich gekleidet in ihren TSV Trikots hatten alle einen Riesenspaß und haben gleich beschlossen auch nächstes Jahr wieder an den Start zu gehen, wenn der Spielplan es zulässt.

Nach jeweils holprigem Start fährt das toll aufspielende Team ungefährdete Siege ein

3 Spiele – 3 Siege – 24:4 Tore, die Bilanz nach den ersten drei Partien der Saison kann sich wahrlich sehen lassen. Und gerade die letzten beiden Partien gegen die unmittelbaren Lokalrivalen, den FC Penzing und den FT Jahn Landsberg sorgten für strahlende Gesichter der Jungs und einen zufriedenen Trainer.

Jahn TSV F

Im Spiel gegen Penzing kamen die Jungs zwar mit viel Druck aufs gegnerische Tor ins Spiel, in Führung ging jedoch der Gegner. Ein harter Schuss aufs Tor wurde von einem Penzinger Spieler, mit der Außenseite und dem Rücken zum Tor stehend, so abgefälscht, dass der Ball unhaltbar für den Torwart in der Ecke einschlug. Für die Moral des Teams spricht, dass es jetzt erst richtig losging – keine Anzeichen von Verunsicherung. Vor der Pause konnten die Jungs durch schön herausgespielte Tore das Ergebnis auf 2:1 zu ihren Gunsten drehen. Auch in der zweiten Hälfte ließ das immer selbstbewusster aufspielende Team nichts mehr anbrennen und baute die Führung zum nie gefährdeten 4:1 Endstand aus.

Toller Saisonauftakt für die F1 in Schondorf

So kann es weitergehen: Mit einem souveränen und nie gefährdeten 6:2 Sieg gegen des TSV Schondorf startet die F1 in die Saison 2015/2016. Gleich in der ersten Minute fiel das 1:0 für unsere Jungs durch einen herrlichen Weitschuß. Und auch der Rest der 1. Halbzeit ist schnell erzählt. Spiel auf ein Tor, tolle Kombinationen unserer Jungs, so dass es nach der Häfte der Zeit schon 4:0 stand.

2015 09 f1 schondorf

In der zweiten Halbzeit haben wir dann einiges ausprobiert, viel durchgewechselt, so dass der Spielfluss ein wenig abhanden kam. Nichtsdestotrotz haben die Jungs sich immer wieder Chancen herauskombiniert, die aber nicht mehr ganz so konsequent genutzt wurden.

In einem spielerisch hochklassigen Turnier in Fuchstal konnte der 2007er Jahrgang des TSV Landsberg am Samstag, den 11.07. den Turniersieg einfahren.

IMG 1294

Die zusammengewürfelte Mannschaft aus Spielern der F1, F2 und F3 der Saison 2014/2015 fand erstaunlich gut in das Turnier - denn in dieser Zusammensetzung wurde bisher noch gar nicht zusammengespielt. Im ersten Spiel wurde dem SV Lengenfeld mit einem deutlichen 4:0 keine Chance gelassen (Tore: 2x Luis, 1x Nik, 1x Fynn). Wie wichtig dieser hohe Sieg am Ende war, wusste zu dem Zeitpunkt noch niemand.

Fabian im Tor, in der Abwehr Arne und davor Lennox, in der Schaltzentrale Luis und Paul, sowie auf den Außen Daniel und Nik und als offensiver Joker Fynn - so ging es in die nächsten Spiele.


TSV Spot LongVersion


TSV Spot KinoVersion


Saisonauftakt Fußball im 3C-Sportpark 2018/19

Weitere Videos auf unserem TSV-YouTube-Video-Kanal

... lade Modul ...

TSV Landsberg auf FuPa

Zum Seitenanfang