Premium-Partner des TSV

Premium-Partner

F-Jugend U9

Die F1 Kicker vom TSV Landsberg konnten sich mit den ganz Großen messen

Am sonnigen Samstag Nachmittag trafen die Jungs am Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Heidenheim neben der Voith Arena ein. Die Spannung war groß, denn zur ungefähr gleichen Zeit trafen auch die Gegner ein. Darunter waren z.B. unser Partnerverein FC Augsburg, 1.FC Heidenheim, FC Günzburg und die SpVgg Bayern Hof. Gemeinsam ging es dann zum nahegelegenen Kunstrasenplatz, wo das Turnier stattfinden sollte.

Fünf Spiele, fünf Siege und fünf mal zu Null

Fünf Spiele, fünf Siege und fünf mal zu Null hieß es gestern für die TSV F1 Nachwuchskicker, am Tag der Deutschen Einheit in Fuchstal. Trotz mäßigen Witterungsverhältnissen konnten die Kicker um das Trainergespann Freutsmiedl / Zinn glänzen. Das erste Spiel konnten die Jungs souverän mit 3:0 gewinnen und man steigerte seine Leidenschaft für guten Fussball von Spiel zu Spiel.

Heute wollten sich die 2010er Kicker des TSV mit den ganz großen messen.

(Bild oben: TSV Landsberg - 1. FC Nürnberg)

(Bild oben: TSV Landsberg - Stuttgarter Kickers)

Die Jungs des TSV Landsberg wurden dank des grandiosen Erfolgs in Bad Waldsee (wir berichteten) vom FC Günzburg zu deren diesjährigen Leistungsvergleich eingeladen.

Am Ende standen die 2010er Jungs des TSV Landsberg als verdiente Sieger fest!

(Turniersieg Bad Waldsee)  (Turniersieg Wiedergeltingen)

Nachdem die Junges des TSV Landsberg den Turniersieg in Bad Waldsee von letzter Woche gefeiert hatten, ging es am Samstag gleich mit dem U8 Ammersee Cup weiter. Hier kam man nicht über den vierten Platz hinaus.

Die F2-Jugend (Jhg. 2010) des TSV Landsberg gewinnt den F2 SommerCup 2018 in Igling

Im einem spannenden Finale konnten sich die Jungs vom TSV gegen den FT Jahn Landsberg mit 1:0 durchsetzen.

Im ersten Gruppenspiel gegen die SpVgg Langerringen konnten die Jungs mit einem 2:1 Sieg durchstarten. In der zweiten Partie wartete der spätere Finalgegner FT Jahn Landsberg. Hier kam man nicht über ein 1:1 hinaus. Das letzte Gruppenspiel ging dann 3:0 zugunsten des TSV aus. Somit war der Weg ins Halbfinale gegen den SV Lengenfeld geebnet. Die Jungs waren drückend überlegen und spielten praktisch auf ein Tor, dennoch wollte kein Treffer gelingen.

AmmerseeCup-Sieger 2017 und Turniergewinn in Günz/Lauben innerhalb von zwei Tagen

Am Samstag startete die F3-Jugend (U8) zum großen AmmerseeCup in Diessen. Im ersten Spiel gegen den TSV Peißenberg konnten sich die Schützlinge, um die beiden Trainer Fabian Heß und Ingo Zinn mit einem 3:1 durchsetzen. Danach ging es dann Schlag auf Schlag. In den darauf folgenden Spielen gegen den MTV Diessen FAZ und dem TSV Hechendorf konnten auch Siege eingefahren werden. Somit standen die Jungs als Gruppenerster im Halbfinale gegen den DJK Würmtal MFS.


Saisonauftakt im 3C-Sportpark 2018/19

Weitere Videos auf unserem TSV-YouTube-Video-Kanal

... lade Modul ...

TSV Landsberg auf FuPa

Zum Seitenanfang