Ein tolles Turnier ist zu ende gegangen.

Am Wochenende fand das erste Jugend Kickoff Turnier des TSV Landsberg im 3C Sportpark statt.

Bereits am Freitag spielten die B-Jugend Kicker das erste Turnier aus. Unteranderem spielten neben Mannschaften wie der SV Raisting und der JFG Ammertal auch Mannschaften aus dem Münchner Raum mit. Am Samstag bestritt zunächst die D1-Jugend ihr Turnier. Hier wurden ausschließlich hochkarätige Mannschaften, wie z.B. der FC Augsburg, TSV Kottern und die SpVgg Kaufbeuren, eingeladen. Am Nachmittag dann fand das D2-Jugend Turnier statt. Hier spielten auch Mannschaften wie der 1.FC Sonthofen, SG am See, JFG Oberes Günztal und ein Gast aus der Nähe von Kaiserslautern mit.

Der letzte Turniertag startete mit einem F1-Jugend Turnier. Auch hier spielten auch sehr spielstarke Mannschaften wie der FC Günzburg, TSV Schwaben Augsburg, SC Unterpfaffenhofen, FT Jahn Landsberg und dem Putzbrunner SV aus dem Münchner Raum mit. Den Schlusspunkt setzte dann am Abend unsere A-Jugend mit Mannschaften wie dem SV Althegnenberg, JFG OAL Nord und dem FC Buchloe.

„Solche Turniere sind eine perfekte Vorbereitung auf die neue Saison“ sagte unser stellv. Jugendleiter Stephan Botschafter, der das ganze Turnier organisatorisch leitete. Er sagte auch, dass es sicherlich nicht unser letztes Kickoff Turnier sei.

Ein ganz besonderer Dank gilt unseren Sponsoren: 3C Carbon, Kaufland, Sparkasse Landsberg-Diessen, baramundi software AG, Anwaltskanzlei Freutsmiedl-Winkler und natürlich allen helfenden Händen.  

Wir wünschen allen Mannschaften und Spielern eine sportlich erfolgreiche und vor allem eine verletzungsfreie Saison.